xviii.ch Vol. 8/2017. Jahrbuch der Schweizerischen Gesellschaft für die Erforschung des 18. Jahrhunderts

Best.-Nr.: 12184

EAN: 9783796536946


60,00 €

inkl. gesetzl. MwSt. , versandfreie Lieferung innerhalb von DE , Versand (DHL Warensendung/Paket)

sofort lieferbar

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage



Das Jahrbuch der Schweizerischen Gesellschaft für die Erforschung des 18. Jahrhunderts ist weltweit die einzige wissenschaftliche Publikation, die sich der Erforschung der schweizerischen Aufklärung widmet. Anhand von Aufsätzen, Berichten, noch unveröffentlichten Quellen und Rezensionen gewährt die Zeitschrift einen breiten und mehrschichtigen Einblick in die aktuellste Forschung. Sie erscheint jährlich, alternierend als thematische Nummer, die durch einen Gastherausgeber verantwortet wird, und als ‘offenes’ bzw. ‘freies’ Heft. Die Letzteren bieten die Möglichkeit, Artikel zu publizieren, die aus verschiedenen disziplinären Perspektiven insbesondere das kulturelle, ökonomische, soziale und politische Leben in der Schweiz des 18. Jahrhunderts beleuchten.

Die Publikationssprachen sind Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch. Die Beiträge werden einem zweifachen Peer-Review-Verfahren unterzogen und von einer mehrköpfigen Redaktion betreut, die sowohl die Interdisziplinarität der Zeitschrift als auch die sprachliche Vielfalt der Schweiz widerspiegelt.

Versandgewicht: 0,28 Kg
Reihe: xviii.ch / Jahrbuch der Schweizerischen Gesellschaft zur Erforschung des 18. Jahrhunderts / Annales de la Société suisse pour l'étude du XVIIIème siècle / Annali della Società svizzera per lo studio del secolo XVIII
Herausgeber: Schweizerische Gesellschaft für die Erforschung des 18. Jahrhunderts
ISBN-13: 9783796536946
ISBN-10: 3796536948
Erscheinungstermin: 19.01.2018
Einband: Englische Broschur
Seiten arabisch: 140
Verlag: Schwabe Verlag
Gewicht: 230 gr
Höhe: 22 cm
Breite: 14.8 cm
Zustand: Tadelloses Exemplar.
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.