visions4people. Artistic Research Meets Psychiatry

Best.-Nr.: 14016


29,69 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage



visions4people bietet einen kaleidoskopischen Überblick zur künstlerischen Forschung im Kontext psychiatrischer Lebenswelten und vermittelt deren besondere Herausforderungen. Wie können gestalterische Visionen und Interventionen aussehen, in denen Menschen im Mittelpunkt stehen? Tyyne Claudia Pollmann hat sich dieser Frage angenommen und sie im Rahmen einer Kooperation zwischen der Weißensee Kunsthochschule Berlin und der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Charité Mitte gemeinsam mit Studierenden, Patient*innen und Mitarbeiter*innen der Psychiatrie untersucht. Wissenschaftliche und künstlerische Beiträge, Fotografien und polyphones Feldforschungsmaterial eröffnen den Leser*innen die facettenreichen Erfahrungen aus dieser Zusammenarbeit. Das Buch ist ein wertvoller Beitrag für Fachleute und Studierende aus den Disziplinen Kunst, Architektur, Gestaltung, Psychologie, Psychiatrie, Anthropologie und Soziologie, die Ähnliches planen – und eine Basis für neuartige kollaborative Projekte, in denen aus Betroffenen Beteiligte werden.


Illustrationen: ca. 120 farb. und s/w Abb.
Herausgeber: Pollmann, Tyyne Claudia+Weißensee Kunsthochschule Berlin
Zielgruppe: Architekten Künstler Psychologen Psychiater Anthropologen Soziologen
ISBN-13: 9783868595819
ISBN-10: 3868595813
Erscheinungstermin: 22.05.2019
Seiten: 304
Verlag: Jovis Berlin
Höhe: 24 cm
Breite: 17 cm
Zustand: Tadelloses Exemplar.
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.