Cookies
ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der FalkMedien-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
x
Unterschied. Widerspruch. Krieg.. Zur politischen Theologie jüdischer Intellektueller

Best.-Nr.: 6995


20,00 € *

Alle Preise inkl. MwSt.

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage

Stk


Verlagstext/Beschreibung

Lorenz Jäger, geboren 1951, hat ein Buch zur politischen Theologie jüdischer Intellektueller geschrieben. Die Form ist vielgestaltig-fragmentarisch und nicht die einer glatten begrifflich-systematischen Darstellung, weil ein über Jahrtausende gewachsener Sachverhalt sich in seiner Komplexität gegen eine schlichte These sträubt.Die Skizzen, die er hier versammelt, erschienen, abgesehen von wenigen Ausnahmen, zuerst in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung".Damit ist die Tetralogie ideengeschichtlicher Monographien abgeschlossen, an der Lorenz Jäger im vergangenen Jahrzehnt arbeitete. Sie widmete sich in den bisher erschienenen Bänden dem philosophischen Marxismus ("Adorno. Eine politische Biographie", 2003), dem nationalsozialistischen Rassismus ("Das Hakenkreuz. Zeichen im Weltbürgerkrieg", 2006) und in dem Band "Hinter dem großen Orient. Freimaurerei und Revolutionsbewegungen" (2009) dem republikanischen Laizismus französisch-romanischer Prägung.

ISBN-13: 9783854181521
ISBN-10: 3854181523
Erscheinungstermin: 20.09.2013
Einband: Hardcover
Seiten: 160
Verlag: Karolinger Verlag
Best.-Nr.: 4415766
Höhe: 22 cm
Breite: 14 cm

Frage zum Titel

Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Aktivieren Sie diese Checkbox, um unseren Info-Newsletter zu abonnieren. Der Info-Newsletter wird ca. alle 14 Tage verschickt und stellt Neuerscheinungen und besonders ausgewählte Titel kurz vor.