Rechtschreiben unterrichten. Lehrerforschung in der Orthographiedidaktik

Best.-Nr.: 14232

EAN: 9783503181681


24,00 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar


Schülerinnen und Schüler aller Schulstufen weisen wiederkehrend schlechte Rechtschreibleistungen auf. Dadurch rücken verstärkt der Rechtschreibunterricht und das Wissen und Handeln der unterrichtenden Lehrkräfte in den Fokus der orthographiedidaktischen Forschung. Allerdings wurden bislang weder die tatsächliche Praxis des Rechtschreibunterrichts noch Wissen und Überzeugungen der Lehrpersonen hinreichend erforscht. Vor diesem Hintergrund versammelt der vorliegende Band aktuelle empirische Arbeiten zur Professions- und Professionalisierungsforschung in der Orthographiedidaktik. Die Beiträge zeigen exemplarisch das breite Spektrum der Forschungsgegenstände, Perspektiven und methodischen Zugänge, die sich aus dem domänenspezifischen Blick auf Lehrerprofessionalität und Rechtschreibunterricht ergeben: Was wissen und denken Lehrkräfte über Orthographie und ihre Vermittlung? Wie handeln sie im Rechtschreibunterricht und welche Praktiken lassen sich rekonstruieren? Wie kann die professionelle Handlungskompetenz von Lehrkräften für die Domäne "Richtig schreiben" gestärkt werden? Und, nicht zuletzt: Wie lässt sich die (eigene) Praxis forschend entwickeln?


Originalsprache: deutsch
Herausgeber: Riegler, Susanne+Weinhold, Swantje
Zielgruppe: Lehrer; Deutschdidaktiker; Germanisten (Studierende und Dozenten); Referendare; Schulausbilder; Orthographiedidaktiker
ISBN-13: 9783503181681
ISBN-10: 3503181687
Erscheinungstermin: 12.09.2018
Seiten arabisch: 213
Verlag: Schmidt, Erich
Gewicht: 282 gr
Höhe: 21 cm
Breite: 14.4 cm
Zustand: Tadelloses Exemplar.
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.