Öffentliches Rechnungs- und Prüfungswesen ? Band 2. Kosten- und Leistungsrechnung, Finanzierungs- und Wirtschaftlichkeitsrechnung

Best.-Nr.: 14233


19,93 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage



Kosten- und Leistungsrechnungen zur Steuerung und Kalkulation sowie Wirtschaftlichkeitsrechnungen für Investitionen sind im Haushaltsgrundsätzegesetz sowie in den Landes- und Kommunalhaushaltsverordnungen vorgeschrieben. Herbert K. Heidler erschließt Ihnen alles notwendige Rüstzeug für die richtige Anwendung der Instrumente in der Verwaltungspraxis – mit vielen Berechnungsbeispielen und Umsetzungshilfen.

Themengebiete dieses Bandes:- Kosten- und Leistungsrechnung

Betriebswirtschaftliche Entscheidungsprobleme, Kostenbegriffe, Aufgaben und Grundsätze der Kostenrechnung, Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung, Betriebsabrechnungsbogen, Prozessorientierte Kostenrechnung, Teilkostenrechnung, Plankostenrechnung, Kostenmanagement, Kosten- und Leistungscontrolling, Gebührenkalkulation.- Finanzierung- und WirtschaftlichkeitsrechnungAußen- und Innenfinanzierung, Kostenvergleichsrechnung, Rentabilitätsvergleichsrechnung, statische und dynamische Amortisationsrechnung, Kapitalwertmethode, Annuitätenmethode, Methode des internen Zinsfußes, Kosten-Nutzen-Analyse, Nutzwertanalyse, Kosten-Wirksamkeits-Analyse, Investitionsprogrammentscheidungen, Berücksichtigung der Unsicherheit, Unternehmensbewertung.


Originalsprache: deutsch
Zielgruppe: Beschäftigte im Finanz-, Rechnungs- und Prüfungswesen in Bund, Ländern und Kommunen Beschäftigte im Controlling in Bund, Ländern und Kommunen
ISBN-13: 9783503187768
ISBN-10: 3503187766
Erscheinungstermin: 26.06.2019
Seiten arabisch: 320
Verlag: Schmidt, Erich
Gewicht: 500 gr
Höhe: 23.5 cm
Breite: 15.8 cm
Zustand: Tadelloses Exemplar.
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.