Nature Modern. The Place of Landscape in the Modern Movement

Best.-Nr.: 13982


11,94 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage



Natur ist nicht einfach nur „grün“ oder das „Andere der Kultur“. Sie ist ein geistiges Konzept. Das Mensch-Natur-Verhältnis erhält konkrete Form, indem es sich architektonisch artikuliert. Wie stellt sich ein modernes Naturverhältnis bei Protagonisten des sogenannten International Style und der „Nachkriegsmoderne“ in Untersuchungen renommierter Forscher dar? Wird Natur in der gebauten Umwelt überhaupt erst sichtbar und welche Impulse fließen zurück auf das zugrunde liegende Naturverständnis? Der vierte Band der Reihe Landscript lenkt einen neuen Blick auf vermeintlich bekannte architektonische Projekte, über deren Naturbezug wenig oder nur in Disziplinen wie der Gartengeschichte nachgedacht wurde. Erlaubt ein kulturwissenschaftlich getragener Zugang vom Standpunkt der Architektur aus schließlich eine neue Epochenbeschreibung des „modernen Grünraums“? Übt dieser noch Einfluss auf das gegenwärtige Bauen aus?


Illustrationen: zahlr. farb. Abb.
Reihe: Landscript
Herausgeber: Kirchengast, Albert
Zielgruppe: Architekten
Landschaftsarchitekten
Stadtplaner
Landschaftsplaner
Gartenplaner
ISBN-13: 9783868592139
ISBN-10: 386859213X
Erscheinungstermin: 06.10.2017
Einband: Paperback
Seiten: 240
Verlag: Jovis Berlin
Höhe: 22 cm
Breite: 16 cm
Zustand: Tadelloses Exemplar.
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.