Cookies
ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der FalkMedien-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
x
Middle East. Territory City Architecture

Best.-Nr.: 4977


18,75 € *

Alle Preise inkl. MwSt.

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage

Stk


Verlagstext/Beschreibung

Der Nahe und Mittlere Osten gehört zu den ältesten Kulturgebieten der Welt. Heute steht die Region vor allem als politisches Krisengebiet im Brennpunkt. Der ETH-Lehrstuhl von Josep Lluís Mateo hat internationale Experten, Wissenschaftler und Künstler im Rahmen eines Forschungsprojekts zusammengeführt, um in interdisziplinären Arbeitsgruppen, Konferenzen und Projekten vor Ort das zeitgenössische architektonische und städtebauliche Geschehen sowie die aktuelle Baupraxis und ihre Potenziale zu untersuchen.
Das Ergebnis der zweijährigen Studie wird in diesem Buch zum ersten Mal veröffentlicht. Das erste Kapitel der Publikation beschäftigt sich mit verschiedenen Vorstellungen von Architektur im Nahen und Mittleren Osten, in einer vergleichenden Studie werden unterschiedliche Gebiete aus dem arabischen Raum vorgestellt. Das zweite Kapitel präsentiert in drei Fallstudien Untersuchungen aus den Städten Beirut, Amman und Doha. Im dritten Kapitel geht es um die architektonische Praxis in den Ländern Israel, Türkei und Iran ? Länder, die geografisch, kulturell und politisch Grenzpositionen einnehmen.

Titelinformationen

1. Auflage, 180 Seiten, 106 farb. u. 134 schw.-w. Abb., gebunden, Architectural Papers (8). Wie neu!!!

Frage zum Titel

Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutz.