Cookies
ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der FalkMedien-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
x
Martin Luther. Seine Zeit - sein Wirken - die Folgen

Best.-Nr.: 11103


9,20 € *

Alle Preise inkl. MwSt.

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage

Stk


Verlagstext/Beschreibung

Ulrike Raich ermöglicht uns einen Blick hinter die Kulissen. Sie schildert Herkunft und Familie, Werdegang und Leben dieses streitbaren Deutschen. Sie bettet die Geschichte Luthers in die Vor- und Nachgeschichte des deutschen Volkes ein und zeigt damit die politische Dimension von Luthers Wirken auf. Weder Luther noch seine Zeitgenossen ahnten oder konnten ahnen, welche Spaltung, Konflikte und Kriege seine Erneuerungsbewegung anstoßen würde. Die Folgen für das Reich, wie das Ausscheiden der Niederlande mit seiner auch sprachlichen Verselbständigung, später aber in Folge dann der Schweiz und der Verlust des Elsass, das Erliegen der deutschen Siedlungstätigkeit wie etwa in Schlesien und im Süden ist im geschichtlichen Verlauf als Folge der Lutherzeit bedeutend.

Trägt Luther aber für diese Entwicklungen die Verantwortung? Nein, meint Helmut Diwald: Denn Luther habe "das politische Bewusstsein der Deutschen und ihren Willen zur Freiheit, und damit ihr Zusammengehörigkeitsgefühl wachgerüttelt". Luthers Freiheitsbegriff wurde nie nur theologisch verstanden. Er befreite die Menschen von der kirchlichen Bevormundung und förderte damit ihre Eigenständigkeit und persönliche Verantwortlichkeit. Damit legte er den Grundstein für das Handeln in Eigenverantwortung - der Erfolgsmotor des deutschen Genius, der bis in die Gegenwart fortwirkt.

Frage zum Titel

Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Aktivieren Sie diese Checkbox, um unseren Info-Newsletter zu abonnieren. Der Info-Newsletter wird ca. alle 14 Tage verschickt und stellt Neuerscheinungen und besonders ausgewählte Titel kurz vor.