Lynn Chadwick. A Sculptor on the International Stage

Best.-Nr.: 13902


50,06 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage



Der britische Bildhauer Lynn Chadwick (1914–2003) ist berühmt für seine wegweisenden Stahl- und Bronzeplastiken von expressiven und zugleich abstrahierten Figuren. Bereits seine erste Ausstellung Anfang der 1950er-Jahre sorgte international für viel Aufsehen. An der Biennale 1956 in Venedig gewann er als jüngster Künstler überhaupt den Grand Prix für Bildhauerei. Zum Paradox von Chadwicks Karriere gehört, dass seine späteren Arbeiten zu Hause in Grossbritannien wenig Anerkennung fanden, während er im Ausland grosse Erfolge feierte.

Zum ersten Mal werden in diesem Buch Lynn Chadwicks Arbeiten in einen internationalen Kontext gestellt. Die Kunsthistoriker Michael Bird und Marin R. Sullivan eröffnen neue Einblicke in die Entwicklung seiner Arbeiten. Sie verorten sein Werk im Kunstschaffen der europäischen Nachkriegszeit und paralleler Entwicklungen in Nordamerika. Bird und Sullivan setzen Lynn Chadwick an eine Position in der Geschichte der Skulptur des 20. Jahrhunderts, die ihm längst gebührt.


Illustrationen: 136 farb. u. 87 schw.-w. Abb.
Herausgeber: Bird, Michael
ISBN-13: 9783858818249
ISBN-10: 3858818240
Erscheinungstermin: 18.04.2019
Einband: Hardcover
Anzahl Bände: 1
Seiten arabisch: 232
Verlag: Scheidegger & Spiess
Gewicht: 1864 gr
Höhe: 30 cm
Breite: 24 cm
Zustand: Tadelloses Exemplar.
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.