Cookies
ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der FalkMedien-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
x
Liebe in Ruinen. Die Abenteuer eines schlechten Katholiken kurz vor dem Ende der Welt

Best.-Nr.: 3801


5,95 € *

Alle Preise inkl. MwSt.

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage

Stk


Verlagstext/Beschreibung

Louisiana im Süden Amerikas, 1983. Dr. Thomas More, ein später Nachkomme des Heiligen, ein neurotischer Arzt und Alkoholiker, der sich als schlechten Katholiken bezeichnet, lebt mit drei schönen Frauen in der Vorstadt Paradise, wo er das Ende der Welt erwartet. More glaubt, die seelischen Leiden seiner Mitmenschen und damit auch das Unheil aufhalten zu können: als ein später Descartes erfand More den 'qualitativquantitativen ontologischen Lapsometer', mit dessen Hilfe er die Zonen des physischen Gleichgewichts im Hirn isolieren und mischen kann, der den jeweiligen Grad der Entfremdung des Menschen von sich selbst feststellt. Nur eines gelang ihm bisher nicht: das Instrument mit seinen diagnostischen Fähigkeiten für Heilzwecke zu vervollkommnen. Im Augenblick größter Ratlosigkeit erscheint ihm Art Immelmann ? Mephistopheles der Endzeit.

Originaltitel: Love in the Ruins
Reihe: suhrkamp taschenbuch
Originalsprache: englisch
ISBN-13: 9783518393390
ISBN-10: 3518393391
Erscheinungstermin: 23.03.1998
Seiten: 442
Seiten arabisch: 442
Verlag: Suhrkamp
Best.-Nr.: 39339
Gewicht: 266 gr
Höhe: 17.7 cm
Breite: 10.8 cm

Frage zum Titel

Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutz.