Leder, Felle & Pelze selbst gerben. Mit Fetten und Rauch inkl. Nähen

Best.-Nr.: 14088


21,45 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage



Die Verarbeitung von Häuten und Fellen zählt zu den ältesten Kulturtechniken der Menschen. Heute sind vor allem Chemikalien im Einsatz, traditionell wurde jedoch mit Pflanzenextrakten, Rauch und Fett gegerbt, um die Häute haltbar und weich zu machen. Dieses Buch widmet sich der jahrtausendealten Kunst der Fettgerbung. Die beschriebene Methode zeichnet sich durch minimalen technischen, finanziellen und räumlichen Aufwand aus. Einfachstes Werkzeug und reine Naturprodukte führen zu wunderbar weichen und dauerhaften Lederprodukten, die von jedermann ohne vorherige Kenntnisse selbst hergestellt werden können. Auch die Verarbeitung der selbst gegerbten Häute und Felle, das Vernähen zu Handschuhen, Mokkasins oder Mützen, Umhängen, Jacken und einfachen Gebrauchsgegenständen, zeigt dieses Buch mit vielen Schritt-für-Schritt-Abbildungen im Detail.


Illustrationen: zahlreiche Farbabbildungen
ISBN-13: 9783702018177
ISBN-10: 3702018174
Erscheinungstermin: 20.08.2019
Auflage: 1. Auflage
Seiten arabisch: 135
Verlag: Stocker, L
Höhe: 22 cm
Breite: 16.5 cm
Zustand: Tadelloses Exemplar.
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.