Investition Immobilie. Steuerliche Verluste aus Vermietung und Verpachtung oder Liebhaberei

Best.-Nr.: 13792


60,73 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar


Durchblick im Urteilsdschungel Investitionen in Immobilien sind eine attraktive Anlageform, umso mehr in Zeiten historisch niedriger Zinsen. Wer jedoch als Vermieter zunächst rote Zahlen schreibt, sieht sich schnell mit dem Damoklesschwert der Liebhaberei konfrontiert: Denn fehlt die Einkünfteerzielungsabsicht, zeigt sich das Finanzamt als Spielverderber und erkennt die Verluste nicht an.

Michael Stein macht Ihnen die komplexe Abgrenzungsproblematik über eine methodisch fundierte Fallgruppenbildung wieder überschaubar. Unter Einarbeitung von über 1.000 Entscheidungen des BFH und der Finanzgerichte zeigt er auf, wo Risiken lauern und wie Sie auf der sicheren Seite bleiben. Schwerpunkte sind u.a.:- Grundsätze zur Einkunftserzielungsabsicht- Aufbau und Komponenten der Totalüberschussprognose- Vermietung auf Dauer- Vermietung für kurze Zeit- FerienwohnungenIn der 9., völlig neu bearbeiteten Auflage finden Sie alle Inhalte wieder auf dem neuesten Rechtsstand. Ein Standardwerk für die sichere Rechtsanwendung und -beratung in einem der schwierigsten Gebiete des deutschen Steuerrechts.


Originalsprache: deutsch
Zielgruppe: Steuerberater; Steuerberatungsgesellschaften, Steuerabteilungen von Unternehmen; Buchführungsabteilungen von Unternehmen; Steuerabteilungen von Banken; Immobilienfonds;
ISBN-13: 9783503182954
ISBN-10: 3503182950
Erscheinungstermin: 07.05.2019
Auflage: völlig neu bearbeitete Auflage
Seiten arabisch: 590
Verlag: Schmidt, Erich
Gewicht: 900 gr
Höhe: 23.5 cm
Breite: 15.8 cm
Zustand: Tadelloses Exemplar.
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.