✆ 02571 919 59 16
24 h Bestellannahme
Heinrich Friedrich Füger (1751-1818). Zwischen Genie und Akademie; Katalogbuch zur Ausstellung in Heilbronn, Städtische Museen Heilbronn, Kunsthalle Vogelmann, 03.12.2011-11.03.2012

Best.-Nr.: 6964


10,99 € *

Alle Preise inkl. MwSt.

Alter Preis: 19,90 € *
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage

Stk


Heinrich Friedrich Füger, als Sohn eines Pfarrers in Heilbronn geboren, kam 1774 erstmals nach Wien, wo er sich nach einem mehrjährigen Italienaufenthalt 1783 niederließ. 1795 wurde der Maler zum Direktor der Akademie ernannt, 1806 zum Leiter der kaiserlichen Gemäldegalerie, der heutigen Österreichischen Galerie Belvedere. Ausgehend vom Rokoko entwickelt sich sein Stil rasch hin zum Klassizismus. Herausragend sind seine Porträts, in denen Füger der Individualität seines Gegenübers gerecht wird und die ihm den Zugang zur Hocharistokratie öffneten. Seine späten Bildnisse münden stilistisch in einen Frührealismus. In seiner Zeit verankert sah Füger seine eigentliche Aufgabe in monumentalen Historiendarstellungen, in denen er die Vorlagen hinter sich lassen und im Zusammenspiel von Form und Inhalt der Kunstwerke ewiggültige höhere Wahrheiten zum Ausdruck bringen wollte.Unter Fügers Leitung erreichte die Wiener Akademie eine Blütezeit und war in ganz Europa angesehen. Trotz Kunstfertigkeit und größter Würdigung in seiner Zeit ist der Maler heute nahezu aus dem Bewusstsein der Öffentlichkeit verschwunden. Den gebührenden Rang und die entsprechende kunsthistorische Bedeutung weist die vorliegende Überblicksdarstellung ihm anhand herausragender Werke wieder zu.

Illustrationen: 107 Abbildungen überwiegend in Farbe
Herausgeber: Gundel, Marc
ISBN-13: 9783777449616
ISBN-10: 377744961X
Erscheinungstermin: 1.12.2011
Einband: Englische Broschur
Auflage: 1., Auflage
Seiten arabisch: 220
Verlag: Hirmer
Best.-Nr.: 3926984
Gewicht: 1313 gr
Höhe: 30.5 cm
Breite: 24 cm
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Aktivieren Sie diese Checkbox, um unseren Info-Newsletter zu abonnieren. Der Info-Newsletter wird ca. alle 14 Tage verschickt und stellt Neuerscheinungen und besonders ausgewählte Titel kurz vor.