✆ 02571 919 59 16
24 h Bestellannahme
Haiti. Die endlose Befreiung

Best.-Nr.: 8272


2,00 € *

Alle Preise inkl. MwSt.

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage

Stk


Thomas Kern, geboren 1965, gehört zu den herausragenden Schweizer Reportagefotografen. Seit 1997 fotografiert er immer wieder in Haiti ? ausschliesslich analog und in Schwarz-Weiss. Entstanden ist ein beeindruckender Fotoessay, der ein differenziertes und emotional ergreifendes Bild des Karibikstaats entwirft. Seit seiner hoffnungsvollen Gründung durch aufständische Sklaven 1804 wird Haiti immer wieder von politischen und sozialen Krisen sowie von Erdbeben heimgesucht. Kern porträtiert das Land mit all seinen Sonnen- und Schattenseiten ? und zeigt ein Leben jenseits der Schreckensmeldungen, welche die Berichterstattung dominieren.Dieses Buch präsentiert mit einer Auswahl aus Thomas Kerns Langzeitprojekt die ewigen Befreiungsversuche der Haitianer aus ihrer Not ? und einen lebensprallen Alltag. Der Bildband wird begleitet von drei Heften: Sachkundige Texte des Fotografen, die Innensicht auf Kultur und Situation Haitis von der angesehenen haitianischen Schriftstellerin Yannick Lahens und die Aussensicht auf Politik und Geschichte des Landes vom Schweizer Publizisten Georg Brunold.

Illustrationen: 150 schw.-w. Abb.
Herausgeber: Olonetzky, Nadine
ISBN-13: 9783858815156
ISBN-10: 3858815152
Erscheinungstermin: 16.09.2016
Einband: KARTSCHU
Anzahl Bände: 4
Seiten arabisch: 628
Verlag: Scheidegger & Spiess
Best.-Nr.: 85881515
Höhe: 16.5 cm
Breite: 11 cm
Zustand: Tadelloses Exemplar. / Mint copy. / Copie Monnaie.
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Aktivieren Sie diese Checkbox, um unseren Info-Newsletter zu abonnieren. Der Info-Newsletter wird ca. alle 14 Tage verschickt und stellt Neuerscheinungen und besonders ausgewählte Titel kurz vor.