Grundriss der Geschichte der Philosophie. Begründet von Friedrich... / Die Philosophie der Kaiserzeit und der Spätantike. Die Philosophie der Antike / Teilband 3

Best.-Nr.: 14329

EAN: 9783796537004


115,00 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage



Mehr als fünfzig weltweit auf ihrem Gebiet fu¨hrende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler präsentieren in diesem Band, der die Reihe «Die Philosophie der Antike»abschliesst, das u¨beraus facettenreiche pagane, ju¨dische und fru¨hchristliche philosophische Erbe der ersten Jahrhunderte nach Christus, in denen die Grundlagen nicht nur der abendländischen und byzantinischen, sondern auch der islamischen Denktradition gelegt worden sind. Mit den detaillierten und umfassenden Darstellungen, die den neuesten Stand der philosophiegeschichtlichen Forschung reflektieren, erhebt das Werk den Anspruch, für die Philosophie der Kaiserzeit und der Spätantike auf lange Sicht die erste Anlaufstelle fu¨r Forschende nicht allein der Altertumswissenschaften, sondern auch der Theologie, der Philosophie, der Judaistik und der Islamwissenschaft sowie allgemein der Geisteswissenschaften zu bilden.

Der Anlage des Bandes liegt die Überzeugung zugrunde, dass mit der paganen und der ju¨disch-christlichen Philosophie nicht etwa zwei große weltanschauliche Blöcke gegeneinander abzugrenzen und somit isoliert zu betrachten sind, sondern dass es angemessener ist, diese in ihrem lebendigen Austausch miteinander darzustellen. Entsprechend wurde für den Bandaufbau ein Mischprinzip gewählt, bei dem die chronologische Folge die zentrale Rolle spielt, zudem aber auch das Lehrer-Schu¨ler-Verhältnis, die Schulzugehörigkeit eines Autors und – in sekundärer Weise – auch seine Religionszugehörigkeit und seine geographische Situierung beru¨cksichtigt werden. So gelingt es, die zum Teil überraschenden Interdependenzen zwischen Autoren und Schulen, die durchaus religionsu¨bergreifend festzustellen sind, deutlich herausarbeiten. Die faszinierende, bis heute in unserer Kultur stark nachwirkende Epoche wird auf diese Art äußerst plastisch beschrieben und dadurch verständlich gemacht.


Herausgeber: Riedweg, Christoph+Horn, Christoph+Wyrwa, Dietmar
ISBN-13: 9783796537004
ISBN-10: 3796537006
Erscheinungstermin: 29.10.2018
Einband: Hardcover
Seiten römisch: XXVI
Seiten arabisch: 650
Verlag: Schwabe Verlagsgruppe AG Schwabe Verlag
Gewicht: 1370 gr
Höhe: 24 cm
Breite: 18 cm
Zustand: Tadelloses Exemplar.
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.