Cookies
ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der FalkMedien-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
x
Ferdinand Hodler. Catalogue raisonné der Gemälde. Band 2: Die Bildnisse

Best.-Nr.: 4937


320,00 € *

Alle Preise inkl. MwSt.

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage

Stk


Verlagstext/Beschreibung

Ferdinand Hodler (1853?1918), der bedeutendste Schweizer Maler an der Wende zum 20. Jahrhundert, brach mit den künstlerischen Konventionen seiner Zeit. Als Schöpfer eindrücklicher Landschaften und Porträts, monumentaler Historien- und symbolistischer Figurenbilder schuf er ein Oeuvre, das schon zu seinen Lebzeiten international Beachtung fand.
Die rund 500 Porträts und 50 Selbstbildnisse, die Hodler von 1872 bis 1917 schuf, machen etwa einen Viertel seines Schaffens aus. Sie gehören zu den stärksten Darstellungen des Menschen in der Schweizer Kunst überhaupt und zeugen sowohl von Hodlers vielfältigen Begegnungen wie von seinen Lebensstationen.
Das Schweizerische Institut für Kunstwissenschaft SIK-ISEA erarbeitet seit 1998 einen Werkkatalog von Ferdinand Hodlers Gesamtschaffen. Auf Band 1 zu den Landschaften folgt jetzt Band 2 mit den Bildnissen: Drei einleitende Aufsätze, der Katalogteil mit den Porträts in chronologischer Reihenfolge sowie ein Anhang, der fragliche und irrtümliche Zuschreibungen sowie Fälschungen auflistet, eine Bibliografie und diverse Indizes enthält, machen auch diesen Band zu einem Referenzwerk, das höchste wissenschaftliche Kriterien erfüllt.

Die weitere Bände des Gesamtwerkes:
Band 1: Die Landschaften (ISBN 978-3-85881-244-5; erschienen 2008)
Band 3: Die Figurenbilder (ISBN 978-3-85881-256-8; erscheint 2015)
Band 4: Diografie und Dokumente (ISBN 978-3-85881-257-5; erscheint 2016)

Herausgeber: Schweizerisches Institut für Kunstwissenschaft SIK-ISEA+Bätschmann, Oskar+Müller, Paul
ISBN-13: 9783858812551
ISBN-10: 3858812552
Erscheinungstermin: 1.01.2013
Einband: Hardcover
Anzahl Bände: 1
Auflage: 1., Auflage
Seiten arabisch: 424
Verlag: Scheidegger & Spiess
Gewicht: 2855 gr
Höhe: 320 mm
Breite: 235 mm
Zustand: Tadelloses Exemplar.

Frage zum Titel

Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutz.