Diurnale Romanum

Best.-Nr.: 11500


65,00 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage



Die erste der acht Horen des Offiziums, nämlich die Matutin, wird von den Mönchen in der Nacht (lat. nox) gebetet, die übrigen sieben am Tag (lat. dies). Ein liturgisches Buch, welches nur die am Tag zu betenden Horen (Laudes bis Komplet), nicht aber die Matutin enthält, wird sinnvollerweise Diurnale (= Tag-Gebetbuch) genannt.

Der Vorteil eines Diurnale besteht darin, dass man in sehr handlicher Form alle am Tag zu betenden Horen des gesamten Kirchenjahres in einem einzigen Band zusammengefasst hat. Und wenn ein Gläubiger sich mit dem überlieferten Stundengebet vertraut machen möchte, wird er mit den sieben im Diurnale enthaltenen Horen (von Laudes bis Komplet) bestens bedient sein. 

Das im Jahr 2011 erschienene Diurnale, welches erstmals die Texte der außerordentlichen Form des Offiziums sowohl in lateinischer als auch in deutscher Sprache enthielt, wurde nicht nur von Priestern und Ordensleuten, sondern auch von vielen Gläubigen sehr dankbar angenommen.

Zweite Auflage

Im Vergleich zur Erstauflage ist das neue Diurnales deutlich gereift. Das Format wurde um 20% vergrößert, so dass die Schrift sehr viel besser lesbar ist. An vielen Details sowohl der Gestaltung als auch des Textes wurde gefeilt, und mancher Fehler konnte dank zahlreicher Rückmeldungen behoben werden.

Das Buch ist in bester Qualität gefertigt und liegt sehr angenehm in der Hand. Es bleibt gut geöffnet und fühlt sich dank des flexiblen Einbandes aus anthrazitfarbenem Kunstleder sehr geschmeidig an.

Es ist zu hoffen, dass sowohl Priester als auch viele Gläubige an diesem Diurnale viel Freude finden!

Das Buch umfasst 1440 Seiten, im Format 12,5 x 19,2 x 3 cm, ist auf 30g Bibliopapier gedruckt und mit sechs Lesebänder ausgestattet.
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.