Die Kreuzzüge

Best.-Nr.: 13382


8,00 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage



Die Kreuzzüge sind bis heute ein Reizwort. Der namhafte Historiker Dr. Hildebrand Troll legt kenntnisreich Licht- und Schattenseiten, anfänglichen Ruhm und spätere Schande dieser herausragenden Bewegung des Hochmittelalters dar. Papst Urban II. und der hl. Bernhard von Clairvaux rissen die Massen der katholischen Christenheit mit sich fort zu dem flammenden Ruf ?Gott will es?. Mit einem Großmut ohnegleichen und unter unsäglichen Opfern zogen sie aus, um das durch die Fußspuren des Gottmenschen geheiligte Land den Heiden zu entreißen. Ungeschminkt wird auch der Niedergang der Kreuzzugsidee geschildert, der durch Egoismus, Habgier und dgl. geradezu zur Pervertierung dessen führte, was die heiligmäßigen Initiatoren wollten. Für jeden, der sich nicht mit Klischees abspeisen lassen, sondern die Wahrheit verteidigen will, sind Trolls Ausführung eine großartige Hilfe.

Der Vortrag wurde am 16. Januar 1994 gehalten.
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.



Reinhören