Die Benedikt-Option. Eine Strategie für Christen in einer nachchristlichen Gesellschaft

Best.-Nr.: 14457

EAN: 9783863572211


12,95 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage

Stk


Christen sind in der Defensive. Es besteht dringend Handlungsbedarf. Rod Dreher hat eine Strategie für Christen in einer nachchristlichen Gesellschaft erarbeitet. In den USA erregte er damit erhebliches Aufsehen. Jetzt liegt die wahrscheinlich wichtigste Neuerscheinung für deutschsprachige Christen im Frühjahr 2018 in einer Übersetzung von Tobias Klein vor. Die Probleme, die Dreher behandelt, betreffen nicht nur die USA, sondern ebenso unsere deutschsprachigen Länder. Dieses Buch - hier mit einem Vorwort von Erzbischof Georg Gänswein als Paperback-Ausgabe - ist keine selbstmitleidige Zustandsbeschreibung, sondern zeigt im Blick auf die Wurzeln unseres Glaubens Möglichkeiten, um eine christliche Gegenkultur aufzubauen. Es ist eine Herausforderung an die Kirchen und an jeden Einzelnen.

Rod Dreher propagiert kein politisches Programm und legt kein spirituelles Praxishandbuch vor, sondern zeigt, wie Christen kreative Wege gehen können, um den Glauben freudig und gegenkulturell zu leben. Grundlage dafür ist die Regel des Heiligen Benedikt: die Option, um in Zeiten der Entscheidungen den richtigen Weg einzuschlagen.


Originaltitel: The Benedict Option
Originalsprache: englisch
Zielgruppe: Menschen, die sich um die Weitergabe des Glaubens in der heutigen Zeit sorgen und dazu Anregungen aus den Gedanken des heiligen Ordensgründers Benedikt suchen.
ISBN-13: 9783863572211
ISBN-10: 3863572211
Erscheinungstermin: 11.03.2019
Seiten arabisch: 408
Verlag: fe-medienvlg
Gewicht: 458 gr
Höhe: 20 cm
Breite: 13 cm
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.