Cookies
ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der FalkMedien-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
x
Der katholische Luther. Begegnungen - Prägungen - Rezeptionen

Best.-Nr.: 8854


24,90 € *

Alle Preise inkl. MwSt.

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 6 Werktage

Stk


Verlagstext/Beschreibung

Von den Katholiken gehasst, kritisiert, aber auch gewürdigt.

Dieses Buch nähert sich Martin Luther über seine Begegnungen mit »Katholiken«. Das »Katholische« meint hier keine Konfessionsbezeichnung, sondern einen »Lebenszusammenhang«. Denn Luther war geprägt von antiken und mittelalterlichen Theologen wie Johannes Tauler und Johann von Staupitz. Er selbst begegnete hochrangigen katholischen Theologen seiner Zeit, darunter dem berühmten Johannes Eck. Schließlich wurde Luther von Katholiken in den 500 Jahren seit der Reformation ganz unterschiedlich aufgenommen.

Das Buch zeichnet die »katholischen« Prägungen, Begegnungen und Rezeptionen Luthers nach – vom Kirchenvater Augustin im 4. Jahrhundert bis zum 2014 verstorbenen katholischen Theologen Otto Hermann Pesch. Auf diese Weise wird Luthers Biographie anders geschrieben, nämlich orientiert an seiner geistigen Herkunft, an den theologischen Diskursen und Kontroversen seiner Zeit und an seiner Wahrnehmung.

ISBN-13: 9783506782380
ISBN-10: 350678238X
Erscheinungstermin: 04.05.2016
Einband: kartoniert
Auflage: 1. Auflage, 2016
Seiten arabisch: 221
Verlag: Schöningh Paderborn
Gewicht: 304 gr
Höhe: 21.5 cm
Breite: 13.4 cm

Frage zum Titel

Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutz.