Cookies
ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der FalkMedien-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
x
Der Sonntag. Gestern ? heute ? immer

Best.-Nr.: 8527


8,95 € *

Alle Preise inkl. MwSt.

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 6 Werktage

Stk


Verlagstext/Beschreibung

Romano Guardini verteidigt den Sonntag gegen die Unterwerfung des Menschen unter die ökonomischen Zwänge. Es geht ihm um die Zweckfreiheit und Würde des menschlichen Daseins. Er erschließt die den Sonntag von den biblischen Texten her: Der Schöpfungsbericht des Alten Testamentes bietet eine Sicht des Menschen, die sich gegen die neuzeitliche Verherrlichung der Arbeit sperrt. Im Neuen Testament wird der „Tag des Herren“ zur Vorwegnahme unserer Zukunft bei Gott. Guardinis Schrift ist ein Plädoyer gegen die Verzweckung des menschlichen Daseins und für eine neue „Sonntagskultur“.

Reihe: Topos Taschenbücher
ISBN-13: 9783836703642
ISBN-10: 3836703645
Erscheinungstermin: 1.09.2008
Einband: Paperback
Seiten arabisch: 96
Verlag: Topos plus
Gewicht: 94 gr
Höhe: 18 cm

Frage zum Titel

Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutz.