Der Gregorianische Choral. Eine Einführung

Best.-Nr.: 14512

EAN: 9783864170010


14,80 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage

Stk


Einleitung: Das Verhältnis von Gesang und Text in der Liturgie.

Der Gregorianische Choral als kir chenmusikalischer Stil.

Geschichte der Gregorianik: Die Her kunft der frühen christlichen Kirchenmusik. Die verschiedenen Bezeichnungen. Allgemeines zur Entwicklung. Die Gregoria nische Frage. Die Zeit der Verbreitung des Chorals – die Choraltheorie des Mittelalters. Die schriftliche Fixierung der Choralmelodien. Frühe Anzeichen des Verfalls. Humanismus – Medicäerausgabe – der Verfall bis zur Zeit der Klassik. Die Zeit der beginnenden Rekonstruktion des römischen Chorals – heutige Probleme. Die heute brauchbaren liturgischen Choral bücher. Elementarlehre: Die Schreibung. Die Neumen. Die Melodieführung. Die Tonarten. Rhythmus und Agogik. For men: Rezitation. Psalmodie. Antiphon. Introitus. Offertorium. Communio. Graduale. Alleluja. Traktus. Sequenz. Tropus. Hymnus. Die Gesänge des Ordinariums. Kyrie. Gloria. Credo. Sanctus. Agnus. Dei.

Bemerkungen zur Praxis: Die Abfolge des Meßritus und anderer Liturgien (Aufbau des Hochamtes. Praktische Hinweise. Aufbau des Stundengebets). Die Beteili gung der Gemeinde und des Priesters. Die Orgelbegleitung des Chorals. Die Frage des deutschen Chorals.


ISBN-13: 9783864170010
ISBN-10: 386417001X
Erscheinungstermin: 22.05.2012
Einband: Paperback
Seiten arabisch: 142
Verlag: Patrimonium
Gewicht: 184 gr
Höhe: 21 cm
Breite: 13 cm
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.