Das letzte Wort der Kunst. Heinrich Heine und Robert Schumann zum 150. Todesjahr

Best.-Nr.: 14590

EAN: 9783476021526


3,00 €

inkl. gesetzl. MwSt. , zzgl. Versand (DHL Warensendung/Paket)

sofort lieferbar

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage



Heinrich Heine und Robert Schumann - zwei Künstlerleben. Die beiden Romantiker verbindet mehr als dasselbe Todesjahr. Gegliedert in die Themenkreise "Romantik und Revolution", "Doppelleben in Sprache und Musik", "Krankheit und Sterben" sowie "Nachwirkungen" werden die Gemeinsamkeiten ins Licht gerückt. Der üppig ausgestattete Band verschafft einen weit gespannten Überblick über Leben, Werk und Wirkung beider Künstler. Ergänzt um Arbeiten von Klassen der Düsseldorfer Kunstakademie zum Thema.


Versandgewicht: 1,12 Kg
Herausgeber: Kruse, Joseph A
Zielgruppe: Literatur- und Musikkenner; Kunstinteressierte; Ausstellungsbesucher
ISBN-13: 9783476021526
ISBN-10: 3476021521
Erscheinungstermin: 22.03.2006
Einband: Paperback
Seiten römisch: XVIII
Seiten arabisch: 478
Verlag: J.B. Metzler, Part of Springer Nature - Springer-Verlag GmbH
Gewicht: 1074 gr
Höhe: 24 cm
Breite: 17 cm
Zustand: Tadelloses Exemplar.
Schlagworte: Heinrich Heine , Robert Schuhmann , Kunsthalle Düsseldorf
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.