Chestnut Journal

Best.-Nr.: 13901


38,04 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage



«Chestnut Journal» präsentiert eine aussergewöhnliche Werkserie des Zürcher Zeichners und Malers Felix Studinka. Dieses erste Buch des 1965 in Zürich geborenen Künstlers stellt das Résumé einer beharrlichen Auseinandersetzung dar: Seit 2006 zeichnet Felix Studinka nahezu täglich denselben Baum. Die kleinformatigen Kohlezeichnungen der in Zürich stehenden Kastanie machen verschiedenste Zugänge zur Wirklichkeit und die Erfahrung des Sehens nachvollziehbar.«Chestnut Journal» versammelt eine sorgfältige Auswahl besonders sprechender Zeichnungen, begleitet von zwei Essays. Der Kunsthistoriker Erich Franz schreibt zur Arbeitsweise des Künstlers aus kunstwissenschaftlicher Sicht, der Literaturwissenschaftler Marco Baschera nähert sich dem Werk aus philosophischer Perspektive. Felix Studinkas Betrachtungen einer Kastanie sind eine zeichnerische Studie über unser Verhältnis zur sichtbaren Welt.


Illustrationen: 201 farb. u. 2 schw.-w. Abb.
ISBN-13: 9783858816283
ISBN-10: 3858816280
Erscheinungstermin: 24.05.2019
Einband: Hardcover
Anzahl Bände: 1
Seiten arabisch: 176
Verlag: Scheidegger & Spiess
Gewicht: 726 gr
Höhe: 22 cm
Breite: 24 cm
Zustand: Tadelloses Exemplar.
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.