Charlotte Perriand. Complete Works / Complete Works. Volume 3: 1956?1968

Best.-Nr.: 10719


96,41 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage



Der dritte Band der bisher ausführlichsten Monografie über die herausragende französische Designerin Charlotte Perriand umfasst die Jahre 1956 bis 1968. Im Zentrum steht zum einen ihre Kooperation mit Steph Simon, der ihr zusammen mit Jean Prouvé die künstlerische Leitung seiner 1956 in Paris eröffneten Galerie für zeitgenössische Einrichtung überantwortete. Den zweiten Schwerpunkt bilden das von Perriand geschaffene Firmenimage für Air France und verschiedene von ihr gestaltete Reisebüros und Niederlassungen weltweit. Schliesslich widmet sich das Buch ausführlich Perriands bisher kaum bekannter Beteiligung an der Neueinrichtung des Palais des Nations in Genf, des europäischen Hauptsitzes der UN: die Entwürfe für einzelne Möbel, die Ausstattung ganzer Sitzungssäle und Salons, von denen viele bis heute in unveränderter Form genutzt werden.

Weiter dokumentiert der neue Band mit wiederum reichem Bildmaterial Perriands Ferienhaus im savoyischen Méribel sowie die ebenfalls bisher kaum publizierten Häuser des japanischen Botschafters in Paris und des Air-France-Direktors Jacques Martin in Rio de Janeiro sowie zahlreiche Möbelentwürfe der späten 1950er- und 1960er-Jahre.


Illustrationen: 484 farb. u. 303 schw.-w. Abb.
ISBN-13: 9783858817488
ISBN-10: 3858817481
Erscheinungstermin: 30.01.2017
Einband: Hardcover
Anzahl Bände: 1
Seiten arabisch: 528
Verlag: Scheidegger & Spiess
Gewicht: 3235 gr
Höhe: 30.5 cm
Breite: 23 cm
Zustand: Tadelloses Exemplar.
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.