Bauhaus Imaginista. Die globale Rezeption bis heute

Best.-Nr.: 13890


46,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage



In der Geschichte von Kultur, Architektur, Design und Kunst des 20. Jahrhunderts nimmt das Bauhaus eine zentrale Rolle ein. Seine Ideen verbreiteten sich weltweit, korrespondierten mit lokalen Ausprägungen der Moderne und wurden in die jeweiligen gesellschaftlichen und kulturellen Kontexte übersetzt und weiterentwickelt. Als Begleitbuch zur grossen Ausstellung im Haus der Kulturen der Welt in Berlin und im Zentrum Paul Klee in Bern verfolgt «Bauhaus Imaginista» die internationale Wirkung der Bauhaus-Praxis und -Pädagogik vor dem Hintergrund der geopolitischen Veränderungen im 20. Jahrhundert.

Ausgehend von einem mehrjährigen Forschungsprojekt zeigt dieser reich illustrierte Band erstmals in diesem Umfang die Rezeptionsgeschichte des Bauhaus und dessen globale Ausstrahlung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem wechselseitigen Austausch des Bauhaus, seiner Studierenden und Lehrenden mit aussereuropäischen Entwicklungen der Moderne wie etwa in Indien, China, Russland, Brasilien und den USA.


Illustrationen: 193 farb. u. 13 schw.-w. Abb.
Herausgeber: von Osten, Marion+Watson, Grant
ISBN-13: 9783858816238
ISBN-10: 385881623X
Erscheinungstermin: 21.02.2019
Einband: Hardcover
Anzahl Bände: 1
Seiten arabisch: 312
Verlag: Scheidegger & Spiess
Gewicht: 2188 gr
Höhe: 30.5 cm
Breite: 24 cm
Zustand: Tadelloses Exemplar.
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.