Alleluja. Gesänge der Freude aus dem Mittelalter

Best.-Nr.: 13776


14,95 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage



Gesänge der Freude von Hildegard von Bingen und Hrabanus Maurus: Gesänge der Freude von Hrabanus Maurus, Hildegard von Bingen, aus St. Gallen, Einsiedeln, Paris, Mailand, Rom. Das Alleluja: ein Gesang des Herzens ohne Worte. Subtil leidenschaftliche Interpretationen voll spiritueller Ausdruckskraft laden dazu ein, die meditative Schönheit mittelalterlicher Gesänge neu zu entdecken.
Kontaktdaten
Frage zum Titel

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.



S. Ambrogio, Milano: Alleluia. Haec est domus Domini

Hrabanus Maurus: Laus pia perpetua (in honorem sanctae crucis XXV)

Christoph Haas: Mirjam I

Hildegard von Bingen: Hodie aperuit

Hildegard von Bingen: Sapientia magnus ornatus fulgens

Christoph Haas: Triambos

S. Giovanni in Laterano, Roma: Alleluia. Sancte Michael

Paris: Alleluia. Beati oculi

Christoph Haas/Hildegard von Bingen: Saltatio/Alleluia. O virga mediatrix

Haas/Hildegard von Bingen: O quam magnum miraculum / Mirum oscillans

Einsiedeln: Alleluia. Non vos relinquam orphanos

Christoph Haas/Aquitanien: Mirjam II. Alleluia

Hildegard von Bingen: Laus trinitati

Sankt Gallen: Alleluia. Omnes gentes plaudite manibus

Christoph Haas: Mirjam III. Omnes gentes plaudite manibus

Psalm 150: Alleluia. Laudate Dominum

Christoph Haas: Cielo